Werbematerial Musée Européen Schengen

Auftraggeber: Schengen asbl // Nach Abschluss der Renovierungsarbeiten hat das Musée Européen Schengen seine Türen wieder geöffnet! Passend dazu haben wir das Erscheinungsbild des Werbematerials überarbeitet. Zusammen mit dem Kunden haben wir zunächst die existierenden Publikationen des Museums analysiert. Wir haben uns in die Rolle von potentiellen Besuchern hineinversetzt und Fragen zur Wahrnehmung aus unterschiedlichen Perspektiven gestellt. Das Ergebnis präsentiert das Museum und sein Angebot unter dem Label Schengen Luxembourg und www.visitschengen.lu. Damit wird der Ansatz fortgeführt, der schon im Vorjahr begonnen wurde. Hier zeigen wir den ersten Werbeflyer für das Musée Européen Schengen im neuen visuellen Auftritt.

Curious? START asking for more.
Our Services, Get in touch.